Das Thermalwasser der Mineraltherme – ursprünglich, wohltuend und voller Heilkräfte!

Aus einer Tiefe von 775 m sprudelt es ans Tageslicht:
Das Thermalwasser der Mineraltherme Böblingen.

Ein stark mineralisiertes Wasser, für das nach seiner chemischen Zusammen- setzung und seinen physikalischen Eigenschaften, nach den Begriffsbestimmungen für Kurorte, Erholungsorte und Heilbrunnen des Deutschen Bäderverbandes die Charakteristik „fluoridhaltiges Natrium-Chlorid-Thermalwasser“ voll inhaltlich zutrifft. Nach dem balneologischen Gutachten - aufgestellt nach den Richtlinien für eine "Große Heilwasseranalyse" - ist das erschlossene Thermalwasser durch seine Gesamtkonzeption, seine Hauptbestandteile und seine Temperaturen als Heilwasser anzusehen und als solches verwertbar.

Heilanzeigen: Degenerative und chronisch entzündliche, rheumatische Erkrankungen; Behandlung und Nachbehandlung
von Unfallverletzungen, Operationen und Schäden des Bewegungsapparates und bei Lähmungen ohne Progredienz.

Gegenanzeigen: Akute Gelenkentzündungen; rasch fortschreitende Lähmungen.

Analyse des Institutes für angewandte Chemie Prof. Ing. Chemiker Hans Gockel GmbH, Stuttgart Feuerbach
In einem Liter Thermalwasser der Mineraltherme Böblingen sind enthalten:

Kationen
Milligramm
Lithium
Li+
8,1000
Natrium
Na+
1890,0000
Kalium
K+
106,0000
Ammonium
NH4+
1,1500
Magnesium
Mg²+
26,7400
Calcium
Ca²+
116,3000
Strontium
Sr²+
3,4600
Eisen
Fe²+
       7,9000
Summe der Kationen:       
 2159,6500
 Anionen
Milligramm
Fluorid
  5,1500
Chlorid
CI¯
2570,0000
Bromid
Br¯
0,1700
Nitrat
NO3¯
0,1100
Sulfat
SO4²¯
527,0000
Hydrogencarbonat
HCO3¯
811,3000
Hydrogenphosphat
HPO4²¯    
0,0150
Hydrogensulfid
HS¯
0,3400
Summe der Anionen:       
3914,0850
Ionensumme:
6073,7350 Milligramm
Undissoziierte Stoffe
 
 
Kieselsäure (meta)
H2SiO3
53,0000
Borsäure (meta)
HBO2
4,6600
Summe der gelösten Mineralstoffe:
 
6131,3950
Gelöste gasförmige Stoffe
 
 
freies gelöstes Kohlendioxyd
CO2
386,2000
Schwefelwasserstoff
H2S4
0,5400
Sauerstoff
O2
1,4000
Gelöste Stoffe insgesamt:
 
6519,5350
Gesamtsulfidschwefel
S
0,8400